Wunder(n) inklusive

Wir sind „steinreich“! Jedenfalls was die Menge der verbauten Steine in der Johannes-Kirche und unseren Gemeindezentren angeht. Aber unser Schatz sind die Menschen, die hier leben, hoffen und beten. Wir feiern das Leben in unseren Gottesdiensten, wir haben ein Ohr für die Sorgen der Welt, wir haben ein Herz für die Kümmernisse. Entdecken Sie die Evangelische Kirchengemeinde Dortmund-Wickede!

Liebe Wickeder, liebe Gemeindemitglieder, liebe Gäste und BesucherInnen,

die Evangelische Kirchengemeinde Dortmund-Wickede hat Einschränkungen der Gemeindeaktivitäten getroffen, um die Ausbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) zu verlangsamen und so im Interesse aller zu handeln.

Die folgenden Einschränkungen sind aktuell notwendig:

  1. Gottesdienste finden bis voraussichtlich zum 14. März 2021 nicht statt.
  2. Das OPEN! - Ev. Kinder- und Jugendzentrum ist bis auf Weiteres geschlossen.
  3. Das Ev. Begegnungszentrum an der Johannes-Kirche ist aktuell geschlossen.
  4. Aktivitäten der Gruppen und Kreise in den Gemeindehäusern finden zur Zeit nicht statt.
  5. Das Gemeindebüro ist zu den gewohnten Öffnungszeiten und mit Einhaltung des Hygienekonzepts auch persönlich für Sie da.

Sie erreichen unser Pfarrteam und das Gemeindebüro telefonisch oder per E-Mail, die Kontaktdaten finden Sie auf der Seite Kontakt.

Wir beurteilen die Lage weiter kritisch und passen die Einschränkungen nach Möglichkeit an.

Wochen im Jahr:
52
Tage in der Woche:
7
Hauptamtliche:
11
Gemeindemitglieder:
4650

AKTUELLE NEUIGKEITEN

Kinder- und Jugendarbeit weiterhin nicht möglich

Kinder- und Jugendarbeit weiterhin nicht möglich

Auf Grundlage der aktuellen Corona-Schutzverordnung ist weiterhin ein Präsenzbetrieb des OPEN! - Ev. Kinder- und Jugendzentrum nicht möglich. Das OPEN! bleibt aus diesem Grund bis...

Einschränkungen weiterhin notwendig

Einschränkungen weiterhin notwendig

Das Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde Dortmund-Wickede hat in seiner Sitzung am 11. Januar 2021 auf Grundlage der Corona-Schutzverordnung sowie der Empfehlungen der Landeskirche beschlossen, vorerst...

Das Jahr der Qualle

Das Jahr der Qualle

War es ein gutes Jahr? Die Nein-Liste ist lang. Ich schreibe auf,  was nicht möglich war. Die ausgefallenen Feste. Die fehlenden Umarmungen. Den immer noch nicht...

Es begab sich aber zu der Zeit …

Es begab sich aber zu der Zeit …

Eine Geschichte voller Wunder und Ungereimtheiten - über die Generationen hinweg weiter erzählt, vorgelesen in hallenden Kirchen und auf der heimischen Couch: Ein verletzlicher Gott...

Spirituelle Basis

Wir wollen eine Gemeinde sein, von der Jesus Christus sagen kann:

Ihr seid offen für neue Wege.
Ihr seid Menschen, die auf andere zugehen.
Ihr überwindet eure Ängste und Vorurteile, indem ihr euch auf Fremdes einlasst.

Mitglieder Basis

Wir wollen eine Gemeinde sein, von der alle, die hier leben, sagen können:

Was hier passiert, berührt mich.
Ich darf kommen und mitmachen, so wie ich bin.
Ich finde immer jemanden, der ansprechbar ist.
Ich erlebe Toleranz.
Ich werde ernst genommen.
Ich fühle mich wohl.

Mitarbeiter Basis

Wir wollen eine Gemeinde sein, von der alle, die hier arbeiten, sagen können:

Ich werde gebraucht.
Ich werde anerkannt
Wir achten auf uns und die Konsequenzen unseres Tuns und handeln danach.
Ich gehöre dazu.

NUTZEN SIE UNSER KONTAKTFORMULAR:

    GEMEINDE

    OPEN!