Wunder(n) inklusive

Wir sind „steinreich“! Jedenfalls was die Menge der verbauten Steine in der Johannes-Kirche und unseren Gemeindezentren angeht. Aber unser Schatz sind die Menschen, die hier leben, hoffen und beten. Wir feiern das Leben in unseren Gottesdiensten, wir haben ein Ohr für die Sorgen der Welt, wir haben ein Herz für die Kümmernisse. Entdecken Sie die Evangelische Kirchengemeinde Dortmund-Wickede!

Liebe Wickeder, liebe Gemeindemitglieder, liebe Gäste und BesucherInnen,

die Evangelische Kirchengemeinde Dortmund-Wickede hat Einschränkungen der Gemeindeaktivitäten getroffen, um die Ausbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) zu verlangsamen und so im Interesse aller zu handeln.

Die folgenden Einschränkungen sind aktuell notwendig:

  1. Gottesdienste finden mit Hygienekonzept und maximaler Besucheranzahl statt.
  2. Das OPEN! - Ev. Kinder- und Jugendzentrum ist aktuell geschlossen.
  3. Aktivitäten der Gruppen und Kreise in den Gemeindehäusern finden nicht statt.
  4. Das Gemeindebüro ist für den Besucherverkehr geschlossen.

Sie erreichen unser Pfarrteam und das Gemeindebüro natürlich weiterhin telefonisch oder per E-Mail, die Kontaktdaten finden Sie auf der Seite Kontakt.

Wir beurteilen die Lage weiter kritisch und passen die Einschränkungen nach Möglichkeit an.

Wochen im Jahr:
52
Tage in der Woche:
7
Hauptamtliche:
11
Gemeindemitglieder:
4650

AKTUELLE NEUIGKEITEN

Die Himmel erzählen die Ehre Gottes

Die Himmel erzählen die Ehre Gottes

Ein letzter musikalischer Sonntagsgruß an dieser Stelle: Der Chor Stimmungsvoll wird nun wieder proben und singen können. Vieles hat sich in der Zwischenzeit geändert und...

Meine engen Grenzen.

Meine engen Grenzen.

Beichte findet nicht mehr statt, könnte man meinen. Warum auch. Das ist etwas von früher. „Meine engen Grenzen“ ist ein Beichtlied. Kein Relikt aus grauer...

Lobe den Herren

Lobe den Herren

Man nennt ihn auch „Israelsonntag“ - der 10. Sonntag nach Trinitatis schaut weit zurück. Er erinnert an unsere Wurzeln im Volk Israel und daran, dass...

Freuet Euch der schönen Erde

Freuet Euch der schönen Erde

Dieser merkwürdige Sommer, der Alltag, die Hitze ... was uns nicht alles beschwert und fast erdrückt. „Freuet euch der schönen Erde“ ruft Philipp Spitta uns mit diesem Lied...

Spirituelle Basis

Wir wollen eine Gemeinde sein, von der Jesus Christus sagen kann:

Ihr seid offen für neue Wege.
Ihr seid Menschen, die auf andere zugehen.
Ihr überwindet eure Ängste und Vorurteile, indem ihr euch auf Fremdes einlasst.

Mitglieder Basis

Wir wollen eine Gemeinde sein, von der alle, die hier leben, sagen können:

Was hier passiert, berührt mich.
Ich darf kommen und mitmachen, so wie ich bin.
Ich finde immer jemanden, der ansprechbar ist.
Ich erlebe Toleranz.
Ich werde ernst genommen.
Ich fühle mich wohl.

Mitarbeiter Basis

Wir wollen eine Gemeinde sein, von der alle, die hier arbeiten, sagen können:

Ich werde gebraucht.
Ich werde anerkannt
Wir achten auf uns und die Konsequenzen unseres Tuns und handeln danach.
Ich gehöre dazu.

NUTZEN SIE UNSER KONTAKTFORMULAR:

GEMEINDE

OPEN!